Unsere Räume

Fünf unterschiedliche Räume stehen Ihnen für Sitzungen, Seminare, Schulungen, Vorträge, Lesungen oder Workshops zur Verfügung. Sie bieten den perfekten Rahmen für Geschäfts- oder Vereinsanlässe.

Wenden Sie sich bei Fragen an uns, wir beraten Sie gern. 

schachZUG

Grösse27 m2
Platzangebot8 Personen
Preis bis 4hCHF 65.00
Preis ab 4hCHF 120.00

 

Frauenzentrale_082_web.jpg

ZUGkraft

Frauenzentrale_098_web.jpg
Grösse55 m2
Platzangebot15 Personen
Preis bis 4hCHF 85.00
Preis ab 4hCHF 180.00

 

schachZUG und ZUGkraft

Grösse82 m2
Platzangebot24 Personen
Preis bis 4hCHF 150.00
Preis ab 4hCHF 300.00

 

Frauenzentrale_031_web.jpg

klimmZUG

Grösse29 m2
Platzangebot10 Personen
Preis bis 4hCHF 65.00
Preis ab 4hCHF 120.00

 

rückZUG

Grösse50 m2
Platzangebot12 Personen
Preis bis 4hCHF 65.00
Preis ab 4hCHF 120.00

 

Frauenzentrale_016_web.jpg

Preise und Konditionen

Alles auf einen Blick
SitzungszimmerGrössePlatzangebotMiete 1 – 4 hMiete ab 4 h
klimmZUG29 m210 PersonenCHF 65.00CHF 120.00
schachZUG27 m28 PersonenCHF 65.00CHF 120.00
ZUGkraft55 m215 PersonenCHF 85.00CHF 180.00
schachZUG + ZUGkraft82 m225 PersonenCHF 150.00CHF 300.00
rückZUG50 m212 PersonenCHF 65.00CHF 120.00
  • Im Gebäude gilt ein generelles Rauchverbot.
  • Es dürfen nur die von Ihnen gemieteten Räume benutzt werden.
  • Für die Abfallentsorgung sind Sie als Mieter selbst verantwortlich.
  • Die Tische sind abzuwaschen und alle Möbel wieder in die Ursprungsposition zurückzustellen.
  • Bei den Toiletten bitten wir Sie, eine Sichtkontrolle zu machen. Die Reinigung wird vom Vermieter übernommen.

Anreise/Parkplätze

Wir empfehlen Ihnen, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Ab Bahnhof sind Sie zu Fuss in 10 Minuten bei uns, oder Sie nehmen den Bus Nr. 3 Richtung Baar bis Haltestelle «Guthirt».

Tagsüber stehen keine Parkplätze zur Verfügung. Abends können Sie die beschränkte Anzahl Besucherparkplätze benutzen. Sie sind mit «Frauenzentrale/eff-zett» gekennzeichnet.

Türen/Fenster/Sicherheit

Aus feuerpolizeilichen Gründen müssen alle Türen von besetzten Sitzungszimmern bis zum Ende der Veranstaltung mit dem Schlüssel aufgeschlossen sein. Bevor Sie das Gebäude verlassen, stellen sie bitte sicher, dass alle Fenster und Türen geschlossen sind und nirgendwo mehr Licht brennt. Abends und am Wochenende, wenn der Empfang nicht besetzt ist, ist die Tür beim Haupteingang während der Veranstaltung mit dem Schlüssel zu schliessen.

Küche/Getränke

Die Küche ist klein und kann während der Bürozeit nicht als Pausenraum benutzt werden. Der Bezug von Kaffee, Tee und Mineralwasser ist gegen Verrechnung möglich. Die Bezahlung erfolgt aufgrund der Preisliste. Es steht ein Kässeli bereit. Nach Absprache ist eine Verrechnung zusammen mit der Raummiete möglich. Gebrauchtes Geschirr und Gläser sind in den Geschirrspüler zu stellen.

Hinweis/Inserate

Bei öffentlichen Ausschreibungen muss klar ersichtlich sein, wer Veranstalter ist.

Kursort: Tirolerweg 8, 6300 Zug (Räume der Frauenzentrale Zug).

Vertragsabschluss, Zahlungsbedingungen

Der Vertrag zwischen dem Mietenden und Vermietenden ist abgeschlossen, wenn der vom Mietenden unterzeichnete Vertrag beim Vermietenden eingetroffen ist. Die Miete wird im Vertrag festgehalten. Trifft der unterzeichnete Vertrag nicht bis zum vereinbarten Termin beim Vermietenden ein, so kann dieser das Objekt ohne weitere Ankündigung anderweitig vermieten, ohne ersatzpflichtig zu werden.

Nebenkosten

Die Nebenkosten wie Strom, Gas oder Heizung sind im Mietpreis inbegriffen.

Übergabe des Mietobjektes; Beanstandungen

Das Mietobjekt wird dem Mietenden in sauberem und vertragsgemässem Zustand übergeben. Sollten bei der Übergabe Mängel vorhanden oder das Inventar unvollständig sein, so hat der Mietende dies unverzüglich dem Vermietenden mitzuteilen. Andernfalls gilt das Mietobjekt als in einwandfreiem Zustand übergeben. Sollte der Mietende das Objekt verspätet oder gar nicht übernehmen, bleibt der gesamte Mietpreis geschuldet.

Zutritt durch den Vermieter

Der Vermietende hat das Recht, das Mietobjekt für technische Kontrollen zu betreten. Nach Möglichkeit wird der Zutritt mit dem Mietenden abgesprochen.

Sorgfältiger Gebrauch

Der Mietende verpflichtet sich, das Mietobjekt mit Sorgfalt zu benützen, die Hausordnung einzuhalten und Rücksicht gegenüber den anderen Hausbewohner*innen und Nachbar*innen zu nehmen. Bei allfälligen Schäden ist der Vermietende umgehend zu informieren.

Rückgabe des Mietobjektes

Das Mietobjekt ist termingerecht in ordentlichem Zustand samt Inventar zurückzugeben. Für Beschädigungen und fehlendes Inventar ist der Mietende ersatzpflichtig. Für Nachreinigungen oder Aufräumarbeiten wird eine Pauschale von CHF 100.00 berechnet.

Absage von Reservationen

Der Mietende kann unter Berücksichtigung der folgenden Bedingungen jederzeit vom Vertrag zurücktreten:

Bis 6 Wochen vorherkeine Kostenverrechnung
Bis 2 Wochen vorher50 % des Mietpreises
Kurzfristige Abmeldung100 % des Mietpreises                                           

Haftung

Der Mietende muss eine gültige Haftpflichtversicherung nachweisen können. Der Mietende haftet für alle Schäden, die durch ihn oder Mitbenützer*innen verursacht werden, das Verschulden wird vermutet.

Sicherheit

Kinder sind auf dem ganzen Areal altersgerecht zu beaufsichtigen. Es dürfen nur Gebäude und Anlagen benutzt werden, welche entsprechend gekennzeichnet sind.

Schlüssel

Findet eine Veranstaltung ausserhalb der Bürozeit statt, muss der Schlüssel vorgängig beim Empfang abgeholt werden (08:30 – 11:30 Uhr, 14:00 – 16:30 Uhr). 

Bei Rückgabe ausserhalb der Bürozeit ist der Schlüssel in einem verschlossenen Briefumschlag im Briefkasten zu deponieren. Bei einem Schlüsselverlust wird dem Mietenden der Ersatzschlüssel vollumfänglich berechnet.

Es ist das schweizerische Recht anwendbar, und der ausschliessliche Gerichtsstand ist Zug.

Impressionen

Ihre Ansprechperson

mim
Michelle Miesch
Mitarbeiterin Dienste

Wo Sie uns finden