Rückblick Veranstaltung «Nachlassplanung» vom 31. Januar 2024

05.02.2024

Ein hochkarätiges Podium, ein voller Saal, eine angeregte Diskussion – das war die Veranstaltung im Panorama24 in Zug am 31. Januar 2024. Die Frauenzentrale Zug hatte gemeinsam mit den Business Professional Women Zug dazu eingeladen. Ziel des Abends war es, Klarheit für die Teilnehmer*innen in Themen wie Nachlass- & Vorsorgeplanung zu schaffen und Möglichkeiten aufzuzeigen, wie sie ihre Nachlassplanung selbstbestimmt angehen. Da die Veranstaltung auf sehr grosses Interesse gestossen ist, werden wir diese im Frühherbst 2024 wiederholen.

In Themen wie Erbschaft, Patientenverfügung, Vorsorgeauftrag & Co. wollen Sie Klarheit erhalten? Ihnen ist es wichtig zu erfahren, welche Möglichkeiten Sie für eine optimale Planung Ihres Nachlasses haben?

Unsere Veranstaltung hilft Ihnen, die nächsten Schritte zu skizzieren und umzusetzen.

 

Zusammen mit Vertreter*innen aus der Vermögensverwaltung, Rechtsberatung, KESB und Alzheimer Zug diskutieren und klären wir wichtige sowie spannende Fragen rund um die Nachlassplanung.  

 

Gerade auch für junge Frauen ist diese Veranstaltung sehr interessant, denn es lohnt sich, sich frühzeitig mit diesen Themen auseinanderzusetzen.

 

Zeit: 19.00 - ca. 20.30 Uhr

Ort: In Zug

Für wen: Öffentlicher Anlass

Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos (freiwillige Kollekte)

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Grosses Interesse - erneute Durchführung im Frühherbst 2024

Wir freuen uns, dass die Veranstaltung auf so starkes Interesse gestossen ist und werden diese im Frühherbst 2024 wiederholen. Abonnieren Sie unseren Newsletter hier und bleiben Sie über Details zur nächsten Durchführung informiert.

Referat - Podium - Diskussion - Apéro

 

Moderation: Mirjam Arnold

Vorstand Frauenzentrale Zug, Rechtsanwältin bei MME, Kantonsrätin

 

Impulsreferat: Balz Hösly

Partner bei MME, Fachanwalt SAV Erbrecht, Mediator SAV

 

Daniela Bigler Billeter

Leiterin Geschäfts- und Beratungsstelle Alzheimer Zug

 

Benjamin Fuchs

Senior Relationship Manager, Dr. Pirmin Hotz Vermögensverwaltungen AG

 

Anschliessend: Netzwerk-Apéro

Planen Sie Ihr Leben – nicht Ihren Nachlass!

Fünf Thesen zu einer glücklichen Nachlassplanung von Balz Hösly, Partner bei MME, Fachanwalt SAV Erbrecht, Mediator SAV

Hier Dokument herunterladen:

Impressionen vom Anlass am 31. Januar 2024

Aktivieren Sie die Slideshow, indem Sie auf einen der beiden Pfeile rechts und links im Bild klicken.