Kampagne «Es braucht beide!»

Achtung - am 7. Oktober wird im Kanton Zug gewählt!

 

In der Schweiz machen Frauen 50.4% der Bevölkerung aus, aber wie sind die Verhältnisse in der Politik? Wir sind überzeugt, dass nur eine gesunde Mischung beider Geschlechter politisch erfolgreich sein kann. «Es braucht beide!»

Achtung - am 7. Oktober wird im Kanton Zug gewählt!

 

In der Schweiz machen Frauen 50.4% der Bevölkerung aus, aber wie sind die Verhältnisse in der Politik?

 

Im Kanton Zug sind folgende Ämter durch Frauen besetzt:

 

National- und Ständerat: 0 von 3 Sitzen

Regierungsrat: 1 von 7 Sitzen

Kantonsrat: 20 von 80 Sitzen

GGR Stadt Zug: 14 von 40 Sitzen

 

Wir als Frauenzentrale Zug sind überzeugt, dass nur eine gesunde Mischung beider Geschlechter die unterschiedlichen Bedürfnisse wirklich erfolgreich vertreten kann und dieses Gleichgewicht langfristig ganz selbstverständlich werden muss. Aus diesem Grund unterstützen wir überparteilich sämtliche Kandidatinnen mit unserer Kampagne «Es braucht beide!». Diverse Massnahmen wie Plakate, Werbung im Bus und Kino, sowie redaktionelle Beiträge in den Sozialen Medien machen in den nächsten Wochen auf diese wichtige Botschaft aufmerksam.

 

Weitere Informationen zur Kampagne und den Kandidatinnen finden Sie hier: Frauenzug.ch

 

BeSTIMMEN Sie mit und wählen SIE!